DE30 erreicht Rekordhoch

Hält die seismische Rallye an oder droht eine Korrektur?
Unser kostenfreier Sonderbericht über Bullen vs. Bären.

Der deutsche Aktienmarkt hat bisher ein grandioses Jahrzehnt hinter sich und verzeichnete fast 120%. Mit Ausnahme des Jahres 2011 hat jedes einzelne Jahr zu Gewinnen geführt. 2017 ist dabei auf dem Weg, ein zweistelliges Wachstum zu erzielen. Da sich der DE30 (Dax® Basiswert) bei der 13.000 Punkte Marke bewegt, heben wir in unserem Sonderbericht die wichtigsten Argumente für beide Seiten des Marktes hervor, inkl. technischem Ausblick.

Ungefähr 50% aller XTB-Kunden haben den DE30 in diesem Jahr gehandelt*.
Aber welches Camp wird sich durchsetzen?

Highlights des Sonderberichts:


  • Starkes Wirtschaftswachstum, hohe Dividenden und saisonale Faktoren könnten für bullische Signale sorgen
  • Die größten Risikofaktoren: Hohe Aktienbewertungen und eine mögliche Umkehr der EZB-Geldpolitik
  • In den kommenden Monaten könnte die charttechnische Perspektive für den DE30 weiterhin positiv sein

 

* Laut interner XTB-Analyse für den Zeitraum 01.01. - 24.10.2017

Lesen Sie, was als nächstes für den DE30 kommen könnte

Quelle: Bloomberg, Financial Times, Macrobond, ecb.europa.eu

Verfolgen Sie den DE30 Kurs live

Die vorliegenden Daten beziehen sich auf in der Vergangenheit erzielte Leistungsdaten und sind kein zuverlässiger Indikator für eine künftige Performance.

Warum Sie zu XTB wechseln sollten

  • Über 3.000 CFD-Finanzinstrumente - Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien, Kryptowährungen, ETFs und mehr
  • Vertrauensvoller und regulierter Broker
  • Persönlicher Experte mit Analyse Ihrer Strategie
  • Schnelle Orderausführung, keine Requotes
  • Niedrige Spreads und Kommissionen
  • Cashbacks und andere Loyalitätsprogramme
  • Umfangreiches Ausbildungsprogramm
  • Kundenservice 24 Stunden, Montag bis Freitag

Offenlegung gemäß § 34b WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte: 


Die Autoren dieser Veröffentlichung erklären, dass diese jederzeit in einem der genannten und analysierten bzw. kommentierten Finanzinstrumente investiert sein können. Dadurch besteht möglicherweise ein Interessenkonflikt. Die Autoren versichern jedoch, jede Analyse und jedes Marktkommentar unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit erstellt zu haben. 

Die Autoren der Veröffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einschätzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bedürfnisse bestimmter Personen verfasst. Veröffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen in den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine mündliche Aussagen von Mitarbeitern der XTB hinsichtlich der Finanzmärkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht für Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Veröffentlichungen entstanden sind. 

Risikohinweis: 

Der Handel mit CFDs und Optionen ist mit Risiken verbunden. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Bei manchen Marktereignissen kann die Hebelwirkung einen Gesamtverlust herbeiführen. Dieses Produkt eignet sich möglicherweise nicht für alle Investoren. Stellen Sie sicher, dass Sie die mit dem Handel von diesen Produkten verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich erforderlichenfalls von unabhängiger Seite beraten. 

Berichte und Analysen, dessen Daten sich auf die Vergangenheit beziehen, garantieren keine ähnlichen Ergebnisse in der Zukunft. Generell garantieren Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen stellen keine Handlungsansätze von XTB dar.

 

Mehr zu XTB

Unsere Auszeichnungen