JOSÉ MOURINHO
Markenbotschafter von XTB
Spot jetzt ansehen

Das ist José
'The Special One'

José Mourinho ist ein portugiesischer Fußballtrainer, der als einer der größten und erfolgreichsten Trainer der Geschichte mit 25 Pokalsiegen gilt und vierfacher bester Welttrainer wurde. In vier Ländern (Portugal, England, Italien und Spanien) hat er den höchsten nationalen Vereinstitel gewonnen. Mourinho ist auch einer von nur drei Trainern, die mit zwei Vereinen, dem FC Porto 2004 und Inter Mailand 2010, zweimal die UEFA Champions League gewonnen haben.

 

José Mourinho begann seine Karriere als Mittelfeldspieler, entschloss sich jedoch schnell, als Dolmetscher in das Management einzusteigen. Benfica SL und União de Leiria waren die ersten Teams, die er als Assistenztrainer leitete. Er setzte seine erfolgreiche Karriere beim FC Porto fort, der ersten Mannschaft, mit der er die Bundesliga und die UEFA Champions League gewann. Nach den ersten Jahren in Portugal zog José nach England, wo er mit Chelsea zwei nationale Titel in Folge gewann. Er setzte seine Karriere in Italien fort, wo er mit Inter Mailand seine zweite UEFA Champions League sowie mit demselben Verein zwei nationale Meisterschaften gewann. Nach zwei Jahren unterschrieb er bei Real Madrid, wo er drei Saisons damit verbrachte, alle wichtigen Titel zu gewinnen - spanischer Meister, Pokalsieger und Supercup-Gewinner. Nach dieser Zeit kehrte er nach Chelsea zurück und gewann zum dritten Mal die Premier League. Später wechselte er zu Manchester United. Seit November 2019 arbeitet José Mourinho als Cheftrainer von Tottenham Hotspur.

 

José ist verheiratet und hat zwei Kinder - Tochter Mathilda und Sohn José Jr.

Unsere Partnerschaft mit José
Pressemitteilung

XTB, einer der weltweit führenden börsennotierten FX & CFD Broker, startet mit José Mourinho, einem der besten und erfolgreichsten Fußballtrainer aller Zeiten, eine Partnerschaft. Der portugiesische Trainer hat in vier verschiedenen Ländern (Portugal, England, Italien und Spanien) einen nationalen Vereinstitel gewonnen und ist einer von nur drei Trainern, der mit zwei Vereinen zweimal die UEFA Champions League gewonnen hat. Mourinho wird in den nächsten zwei Jahren der weltweite Markenbotschafter von XTB sein.

- “Ich freue mich sehr, unsere Partnerschaft mit José Mourinho bekannt zu geben, der nicht nur ein außergewöhnlicher Mensch ist, sondern auch ein Symbol für einen Manager, der seinen Erfolg sowohl auf Strategien als auch auf einer erfolgreichen Denkweise aufgebaut hat. Seine Geschichte passt gut zu unseren Markenwerten und unserer Strategie. Wir teilen den gleichen Wunsch, Ziele zu erreichen, die wir uns gesetzt haben. So wie José seinem Team hilft, das beste der Welt zu werden, möchten wir unseren Kunden helfen, mit XTB zu wachsen und gute Erfolge zu erzielen, indem wir ein Höchstmaß an Service und Technologie bieten”, sagt Omar Arnaout, CEO von XTB.

 

Die Verkündung der Zusammenarbeit zwischen José Mourinho und XTB markiert den Start der neuen globalen Branding Kampagne „Be like José“ (z. Dt. “Seien Sie wie José/Machen Sie es wie José). Die kreative Idee der Geschichte basiert auf dem Konzept der Ähnlichkeiten zwischen den täglichen Herausforderungen für Investoren und denen eines Fußballtrainers. Eine gute Strategie, der Wunsch zu gewinnen und aus Niederlagen zu lernen, sind die Hauptfaktoren für den Erfolg sowohl im Fußball als auch im Finanzbereich.

 

- “Ich freue mich, in den kommenden Jahren Markenbotschafter von XTB zu sein. In meinen Gesprächen und beim Kennenlernen mit XTB wurde mir klar, dass wir auf unseren jeweiligen Reisen viele der gleichen Werte teilen. Leidenschaft, Professionalität, Sorgfalt und aufrichtige Liebe für das, was wir tun. Ich freue mich sehr, mit dem großartigen Team von XTB zusammenzuarbeiten und meine eigenen Erfahrungen mit über 200.000 Anlegern weltweit zu teilen. Wenn Sie handeln möchten, machen Sie es wie ich, wählen Sie XTB”, sagt José Mourinho.

Unsere Kampagne mit José
Interview mit Omar Arnaout

Omar Arnaout, CEO von XTB, spricht über die neue globale Marketing Kampagne 'Be like José' mit einem der besten Fußballtrainer aller Zeiten - José Mourinho. Erfahren Sie hier, warum sich XTB für einen neuen globalen Markenbotschafter entschlossen hat und warum José und XTB ein großartiges Team sind!

 

Omar Arnaout, CEO von XTB: Die Marke XTB ist weltweit stark anerkannt und wir sind uns bewusst, wie wichtig unsere ehemaligen Markenbotschafter bei der Erreichung dieses Ziels waren. In den letzten Jahren haben wir uns stark auf andere Bereiche unseres Geschäfts konzentriert, wie die technologische Entwicklung, die Erweiterung unseres Produktangebots und die starke Optimierung vieler unserer Kernprozesse. Wir werden uns weiterhin stark auf diese Bereiche konzentrieren, aber wir glauben auch, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, wieder mit einem anderen großen Markenbotschafter zusammenzuarbeiten, diesmal einem der erfolgreichsten Fußballtrainer in der Sportgeschichte, José Mourinho.

 

Mads Mikkelsen war ein Schauspieler. 2020 sind Sie eine Partnerschaft mit einem renommierten Fußballtrainer eingegangen. Haben Sie das Gefühl, dass die Welt des Fußballs bei XTB besser ankommt, oder wurde diese Wahl hauptsächlich Im Zusammenhang mit Marketing-Faktoren getroffen?

 

Ich glaube, dass es viele Ähnlichkeiten zwischen einem erfolgreichen Fußballtrainer und einem erfolgreichen Trader bzw. Anleger gibt. Man sollte eine Strategie haben, die eine höhere Wahrscheinlichkeit bietet, Erfolge zu erzielen statt Niederlage, aber man sollte auch bereit sein, diese Strategie an die Umstände anzupassen. Man sollte auch diszipliniert und geistig stabil sein, denn - ähnlich wie bei der Führung einer Fußballmannschaft - sind Verluste im Trading Teil des Prozesses. Entscheidend ist jedoch, aus dieser Erfahrung zu lernen und besser, stärker zurückzukehren.

 

Warum haben Sie José Mourinho zum globalen Markenbotschafter von XTB gewählt?

 

Die Wahl von José Mourinho als neuer Markenbotschafter war für uns relativ einfach. José ist ein Gewinner und er verkörpert viele Dinge, die viele von uns in ihrem Leben erreichen möchten. Wir als Unternehmen arbeiten jeden Tag sehr hart daran, unseren Kunden die den besten Service und die beste Qualität an Technologien zu bieten, damit sie wachsen und erfolgreich werden können. Ähnlich wie José tun wir alles, um bei dem, was wir tun, der Beste der Welt zu sein.

 

Hat die globale Pandemie Auswirkungen auf die Kampagne mit José Mourinho gehabt?

 

Die Vorbereitung einer erfolgreichen Marketing Kampagne ist ein langer und oft schwieriger Prozess, und die globale Pandemie hat diesen Prozess sicherlich nicht erleichtert. Auf der anderen Seite konnten wir dank José Mourinho und seinem Team sowie der sehr harten Arbeit unseres Teams von XTB die Kampagne ohne größere Verzögerungen mit höchster Qualität fertigstellen.

 

Worauf wird sich XTB während der Kampagne mit José Mourinho fokussieren? 

 

Unser Fokus hat sich in den letzten Jahren nicht geändert und wird auch unverändert bleiben. Unser Ziel ist es, nicht nur einer der größten Broker in Europa, sondern auch weltweit zu sein. Derzeit arbeiten wir an einer Lizenz für Südafrika und im asiatischen Raum, und wir hoffen, unsere Tätigkeiten in den nächsten Monaten aufnehmen zu können. Darüber hinaus waren wir schon immer für unser CFD-Angebot bekannt, aber vor zwei Jahren haben wir beschlossen, echte Aktien und ETFs in unser Angebot aufzunehmen. Diesen Bereich möchten wir in den nächsten Jahren stark weiterentwickeln und alls daran setzen, einer der führenden Aktien-Anbieter der Welt zu werden. Dies ist einer der Gründe, warum wir unser kommissionsfreies Aktienangebot eingeführt haben und wir hoffen, dass dieses sowohl von unseren Bestandskunden, als auch von neuen Kunden geschätzt wird.



Können Sie weitere Details zum Angebot der 0% Kommissionen für den Handel mit echten Aktien mitteilen, welches XTB gerade eingeführt hat? 

 

Vor zwei Jahren begann XTB echte Aktien und ETFs anzubieten. Monat für Monat wuchs das Interesse an unserem Angebot und das Handelsvolumen nahm sehr dynamisch zu. Dieses dynamische Wachstum ermutigte uns unser Angebot zu verbessern, indem wir unseren Kunden die Möglichkeit geben, Aktien zu kaufen und zu verkaufen, ohne dass eine Kommission bis zu einem Wert von 100.000 EUR gezahlt werden muss. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, in Aktien von 16 der weltweit größten Börsen zu investieren, darunter die NYSE, die Börse Frankfurt und viele weitere. Anleger erhalten Zugriff auf das Aktien- und ETF-Angebot über unsere hauseigene Handelsplattform xStation, die unserer Ansicht nach derzeit eine der besten Handelsplattformen der Welt ist.

 

Eine der Säulen von XTB ist die Technologie. Was sind Ihre Pläne in diesem Bereich?

 

Derzeit beschäftigt XTB über 120 Mitarbeiter in der IT-Abteilung. Die technologische Entwicklung ist einer der Hauptgründe, warum wir uns in den letzten Jahren so dynamisch entwickelt haben. Unsere Tätigkeiten ohne hauseigene Handelsplattform - die xStation und die mobile App der xStation - können wir uns einfach nicht vorstellen. Die Bedürfnisse unserer Kunden wachsen Jahr für Jahr und wir müssen sicherstellen, dass wir in einem schnellen Tempo entsprechend wachsen, um sicherzustellen, dass alle Bedürfnisse erfüllt werden. Ein wichtiger Aspekt unseres Wachstums ist auch die Automatisierung und Optimierung vieler interner Prozesse, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden den Service von höchster Qualität, ohne zeitliche Einschränkungen, bieten können. Aus geschäftlicher Sicht ist es für uns auch sehr wichtig, Entscheidungen auf der Grundlage von entsprechenden Daten und Fakten und nicht auf Grundlage von Überzeugungen zu treffen. Eines der Schlüsselelemente unseres Wachstums in den letzten Jahren basiert auf allen Berichten unseres Data Warehouse Teams. Diese Kollegen helfen uns mit Kalkulationen in allen Aspekten unseres Geschäftsbereichs und  unterstützen uns damit, klügere Entscheidungen zu treffen. Grundsätzlich gibt es unzählige Elemente Bausteine und Bereiche, die wir in den letzten Jahren entwickelt und verbessert haben und die wir in den kommenden Jahren weiterentwickeln werden.

 

Einer der größten Faktoren die buchstäblich alle Unternehmen beeinflussen, ist der Coronavirus. Hat die Pandemie Ihr Geschäft negativ beeinflusst oder eher vorangebracht?

 

Wir sind ein Unternehmen mit Online-Diensten, daher hat sich die Pandemie nicht negativ auf unser Geschäft ausgewirkt. Andererseits hat die Pandemie sehr dynamische Marktbewegungen verursacht, die ein höheres Interesse an unseren Dienstleistungen und auch ein höheres Handelsvolumen mit sich gebracht haben. Diese Elemente haben es uns ermöglicht, im ersten Halbjahr 2020 sehr viele neue Kunden zu gewinnen - mehr als in den letzten zwei Jahren - und haben es uns auch ermöglicht, den höchsten Nettogewinn in der Unternehmensgeschichte zu erzielen.

Unsere Auszeichnungen